0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

Remmers deckende Farben - Aqua VL-66 Venti Lack 3in1 - sonderton / 5l

Aqua VL-66 Venti Lack 3in1
Aqua VL-66 Venti Lack 3in1
Aqua VL-66 Venti Lack 3in1
Aqua VL-66 Venti Lack 3in1
Aqua VL-66 Venti Lack 3in1

Hinweis: Gewählte Variante (Farbe, Gebinde, Größe) wird geliefert. Einige Standardfarben von Remmers tragen den gleichen Namen, wie Standard RAL-Farben, jedoch unterscheiden sich die Farben geringfügig. Nutzen Sie unser Farbvergleichstool, um die richtige Farbe für Sie zu finden.

Reichweite: Mit Aqua VL-66 Venti Lack 3in1 - sonderton / 5l schaffen Sie ca. 50 m² bei einem Anstrich. Bitte beachten Sie, dass diese Verbrauchsangabe je nach Holzart und Oberfläche variieren kann. Hartholz=weniger, Weichholz=mehr, Glatt=weniger, Rau=mehr Verbrauch

Gefahrenmerkmale - Giftinformationszentrum-Nord 24h Hotline: +49(0)551 - 19240

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: Entfällt
Zusätzliche Angaben:
EUH208 Enthält Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2- Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

173,20 €
5 Liter (34,64 € / 1 Liter)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt
versandkostenfrei

zzgl. Inselzuschlag

Lieferzeit 2-5 Tage

Bitte wählen Sie ihre Variante

Bitte Sonderton RAL Farbe wählen:

    Gelb und Beige (RAL 10...)
Grünbeige (RAL 1000)
 

Beige (RAL 1001)
 

Sandgelb (RAL 1002)
 

Signalgelb (RAL 1003)
 

Goldgelb (RAL 1004)
 

Honiggelb (RAL 1005)
 

Maisgelb (RAL 1006)
 

Narzissengelb (RAL 1007)
 

Braunbeige (RAL 1011)
 

Zitronengelb (RAL 1012)
 

Perlweiß (RAL 1013)
 

Elfenbein (RAL 1014)
 

Hellelfenbein (RAL 1015)
 

Schwefelgelb (RAL 1016)
 

Safrangelb (RAL 1017)
 

Zinkgelb (RAL 1018)
 

Graubeige (RAL 1019)
 

Olivgelb (RAL 1020)
 

Rapsgelb (RAL 1021)
 

Verkehrsgelb (RAL 1023)
 

Ockergelb (RAL 1024)
 

Currygelb (RAL 1027)
 

Melonengelb (RAL 1028)
 

Ginstergelb (RAL 1032)
 

Dahliengelb (RAL 1033)
 

Pastellgelb (RAL 1034)
 

Perlbeige (RAL 1035)
 

Perlgold (RAL 1036)
 

Sonnengelb (RAL 1037)
 

    Orange (RAL 20...)
Gelborange (RAL 2000)
 

Rotorange (RAL 2001)
 

Blutorange (RAL 2002)
 

Pastellorange (RAL 2003)
 

Reinorange (RAL 2004)
 

Leuchtorange (RAL 2005)
 

Leuchthell­orange (RAL 2007)
 

Hellrotorange (RAL 2008)
 

Verkehrs­orange (RAL 2009)
 

Signalorange (RAL 2010)
 

Tieforange (RAL 2011)
 

Lachsorange (RAL 2012)
 

Perlorange (RAL 2013)
 

    Rot (RAL 30...)
Feuerrot (RAL 3000)
 

Signalrot (RAL 3001)
 

Karminrot (RAL 3002)
 

Rubinrot (RAL 3003)
 

Purpurrot (RAL 3004)
 

Weinrot (RAL 3005)
 

Schwarzrot (RAL 3007)
 

Oxidrot (RAL 3009)
 

Braunrot (RAL 3011)
 

Beigerot (RAL 3012)
 

Tomatenrot (RAL 3013)
 

Altrosa (RAL 3014)
 

Hellrosa (RAL 3015)
 

Korallenrot (RAL 3016)
 

Rosé (RAL 3017)
 

Erdbeerrot (RAL 3018)
 

Verkehrsrot (RAL 3020)
 

Lachsrot (RAL 3022)
 

Leuchtrot (RAL 3024)
 

Leuchthellrot (RAL 3026)
 

Himbeerrot (RAL 3027)
 

Reinrot (RAL 3028)
 

Orientrot (RAL 3031)
 

Perlrubinrot (RAL 3032)
 

Perlrosa (RAL 3033)
 

    Violett (RAL 40...)
Rotlila (RAL 4001)
 

Rotviolett (RAL 4002)
 

Erikaviolett (RAL 4003)
 

Bordeauxviolett (RAL 4004)
 

Blaulila (RAL 4005)
 

Verkehrspurpur (RAL 4006)
 

Purpurviolett (RAL 4007)
 

Signalviolett (RAL 4008)
 

Pastellviolett (RAL 4009)
 

Telemagenta (RAL 4010)
 

Perlviolett (RAL 4011)
 

Perlbrombeer (RAL 4012)
 

    Blau (RAL 50...)
Violettblau (RAL 5000)
 

Grünblau (RAL 5001)
 

Ultramarinblau (RAL 5002)
 

Saphirblau (RAL 5003)
 

Schwarzblau (RAL 5004)
 

Signalblau (RAL 5005)
 

Brillantblau (RAL 5007)
 

Graublau (RAL 5008)
 

Azurblau (RAL 5009)
 

Enzianblau (RAL 5010)
 

Stahlblau (RAL 5011)
 

Lichtblau (RAL 5012)
 

Kobaltblau (RAL 5013)
 

Taubenblau (RAL 5014)
 

Himmelblau (RAL 5015)
 

Verkehrsblau (RAL 5017)
 

Türkisblau (RAL 5018)
 

Capriblau (RAL 5019)
 

Ozeanblau (RAL 5020)
 

Wasserblau (RAL 5021)
 

Nachtblau (RAL 5022)
 

Fernblau (RAL 5023)
 

Pastellblau (RAL 5024)
 

Perlenzian (RAL 5025)
 

Perlnachtblau (RAL 5026)
 

    Grün (RAL 60...)
Patinagrün (RAL 6000)
 

Smaragdgrün (RAL 6001)
 

Laubgrün (RAL 6002)
 

Olivgrün (RAL 6003)
 

Blaugrün (RAL 6004)
 

Moosgrün (RAL 6005)
 

Grauoliv (RAL 6006)
 

Flaschengrün (RAL 6007)
 

Braungrün (RAL 6008)
 

Tannengrün (RAL 6009)
 

Grasgrün (RAL 6010)
 

Resedagrün (RAL 6011)
 

Schwarzgrün (RAL 6012)
 

Schilfgrün (RAL 6013)
 

Gelboliv (RAL 6014)
 

Schwarzoliv (RAL 6015)
 

Türkisgrün (RAL 6016)
 

Maigrün (RAL 6017)
 

Gelbgrün (RAL 6018)
 

Weißgrün (RAL 6019)
 

Chromoxidgrün (RAL 6020)
 

Blassgrün (RAL 6021)
 

Braunoliv (RAL 6022)
 

Verkehrsgrün (RAL 6024)
 

Farngrün (RAL 6025)
 

Opalgrün (RAL 6026)
 

Lichtgrün (RAL 6027)
 

Kieferngrün (RAL 6028)
 

Minzgrün (RAL 6029)
 

Signalgrün (RAL 6032)
 

Minttürkis (RAL 6033)
 

Pastelltürkis (RAL 6034)
 

Perlgrün (RAL 6035)
 

Perlopalgrün (RAL 6036)
 

Reingrün (RAL 6037)
 

    Grau (RAL 70...)
Fehgrau (RAL 7000)
 

Silbergrau (RAL 7001)
 

Olivgrau (RAL 7002)
 

Moosgrau (RAL 7003)
 

Signalgrau (RAL 7004)
 

Mausgrau (RAL 7005)
 

Beigegrau (RAL 7006)
 

Khakigrau (RAL 7008)
 

Grüngrau (RAL 7009)
 

Zeltgrau (RAL 7010)
 

Eisengrau (RAL 7011)
 

Basaltgrau (RAL 7012)
 

Braungrau (RAL 7013)
 

Schiefergrau (RAL 7015)
 

Anthrazitgrau (RAL 7016)
 

Schwarzgrau (RAL 7021)
 

Umbragrau (RAL 7022)
 

Betongrau (RAL 7023)
 

Graphitgrau (RAL 7024)
 

Granitgrau (RAL 7026)
 

Steingrau (RAL 7030)
 

Blaugrau (RAL 7031)
 

Kieselgrau (RAL 7032)
 

Zementgrau (RAL 7033)
 

Gelbgrau (RAL 7034)
 

Lichtgrau (RAL 7035)
 

Platingrau (RAL 7036)
 

Staubgrau (RAL 7037)
 

Achatgrau (RAL 7038)
 

Quarzgrau (RAL 7039)
 

Fenstergrau (RAL 7040)
 

Verkehrsgrau A (RAL 7042)
 

Verkehrsgrau B (RAL 7043)
 

Seidengrau (RAL 7044)
 

Telegrau 1 (RAL 7045)
 

Telegrau 2 (RAL 7046)
 

Telegrau 4 (RAL 7047)
 

Perlmausgrau (RAL 7048)
 

    Braun (RAL 80...)
Grünbraun (RAL 8000)
 

Ockerbraun (RAL 8001)
 

Signalbraun (RAL 8002)
 

Lehmbraun (RAL 8003)
 

Kupferbraun (RAL 8004)
 

Rehbraun (RAL 8007)
 

Olivbraun (RAL 8008)
 

Nussbraun (RAL 8011)
 

Rotbraun (RAL 8012)
 

Sepiabraun (RAL 8014)
 

Kastanienbraun (RAL 8015)
 

Mahagonibraun (RAL 8016)
 

Schokoladen­braun (RAL 8017)
 

Graubraun (RAL 8019)
 

Schwarzbraun (RAL 8022)
 

Orangebraun (RAL 8023)
 

Beigebraun (RAL 8024)
 

Blassbraun (RAL 8025)
 

Terrabraun (RAL 8028)
 

Perlkupfer (RAL 8029)
 

    Weiß und Schwarz (RAL 90...)
Cremeweiß (RAL 9001)
 

Grauweiß (RAL 9002)
 

Signalweiß (RAL 9003)
 

Signalschwarz (RAL 9004)
 

Tiefschwarz (RAL 9005)
 

Weißaluminium (RAL 9006)
 

Graualuminium (RAL 9007)
 

Reinweiß (RAL 9010)
 

Graphitschwarz (RAL 9011)
 

Verkehrsweiß (RAL 9016)
 

Verkehrs­schwarz (RAL 9017)
 

Papyrusweiß (RAL 9018)
 

Perlhellgrau (RAL 9022)
 

Perldunkelgrau (RAL 9023)
 

 
Aqua VL-66 / Venti Lack 3in1 Die Aqua VL-66 ist das wasserbasierte Ablöseprodukt unseres... mehr

Aqua VL-66 / Venti Lack 3in1

Die Aqua VL-66 ist das wasserbasierte Ablöseprodukt unseres Venti Decklacks und somit ebenfalls ein deckendes Beschichtungssystem von Remmers für hochwertige Holzkonstruktionen. Die Beschichtung ist ventilierend, wodurch eine Atmungsaktivität gegeben ist. Als 3in1 Lack kann dieses Produkt mehrfach angewendet werden, wobei die Arbeitsgänge als Grund- Zwischen- und Schlussbeschichtung genutzt werden können und dabei trotzdem ein ordnungsgemäßer Anstrichaufbau gegeben ist. Es wird also keine zusätzliche Grundierung benötigt. Sie können den Ventilack sowohl für Hölzer im Innenbereich, als auch im Außenbereich einsetzen. Auch in Bezug auf die Maßhaltigkeit gibt es keine Einschränkungen, weshalb dieses Produkt für alle Holzprodukte wie z.B. Carports, Fachwerke, Zäune, Holzverschalungen, Fenster, Türen, Klappläden, Profilbretter und Gartenhäuser geeignet ist. Für Bodenbeläge ist dieses Remmers Produkt jedoch nicht geeignet. Die mit der Aqua VL 66 beschichteten Oberflächen sind seidenmatt, temperaturbeständig und wetterbeständig. Zudem sind die Oberflächen vergilbungsarm und isolierend gegenüber Holzinhaltsstoffen. In Bezug auf Schrauben und Nägelköpfe wirkt die Remmers Aqua VL 66 rostinhibierend. Aqua VL-66/sm hat eine widerstandsfähige, seidenmatte Oberfläche und kann sowohl im Streich- und Rollverfahren, als auch im Spritzverfahren im Innen- und Außenbereich verarbeitet werden.

Verarbeitungshinweise

Entfernen Sie vor dem Anstrich alle losen Teile, wie z.B. lose Altanstriche, Schmutz oder Staubpartikel. Fett und Harznester können mit Verdünnung (z.B: V-101) entfernt werden. Vergraute und verwitterte Oberflächen sollten bis auf den tragfähigen Grund abgeschliffen werden. Wenn Sie Ihre Hölzer zusätzlich vor Fäulnis, Insekten oder Bläue schützen möchten, streichen Sie diese bitte mit Remmers Aqua IG 15 Imprägniergrund IT vor. Die ideale Verarbeitungstemparatur beträgt 10°C - 25°C. Bitte schützen Sie die frisch gestrichenen Hölzer vor Regen, Wind, Sonneneinstrahlung und Tauwasserbildung. Der finale Farbton entsteht erst nach vollständiger Abtrockung der Remmers Aqua VL 66 Lasur. Diese beträgt ca. 6h, wobei die Oberflächen in der Regel schon nach 1h staubtrocken sind. Achten Sie beim Auftrag des Remmers Venti-Lacks auf die Einhaltung der richtigen, gleichmäßigen Schichtstärken. Sie können den Lack mit einem Acrylborsten Pinsel, Flächenstreicher oder einer Schaumstoffrolle streichen. Auch der Auftrag via Spritzpistole (z.B. Fließbecherpistole, Airless, Airmix) ist möglich. Bitte reinigen Sie die Arbeitsgeräte nach der Verwendung mit Wasser und Spülmittel, oder unserem Reinigungskonzentrat.

Weitere Hinweise zur Remmers Aqua VL-66 Venti-Lack

Intensive, brillante Farben, wie z.B. orange, gelb oder rot weisen von Natur aus ein geringeres Deckvermögen auf. Daher empfehlen wir einen zusätzlichen Voranstrich mit diesem oder einem ähnlichen Farbton. Weiterhin ist zu beachten, dass wasserlösliche Holzinhaltsstoffe beim ersten Anstrich manchmal aktiviert werden und den Anstrichfilm verfärben. Die Inhaltsstoffe werden so im Farbfilm fixiert. Der zweite Anstrich mit dem isolierenden Produkt sperrt dann die Holzinhaltsstoffe ab.

Weiter Zertifikate

Prüfzeugnis DIN EN 71-3:2014-12

Remmers Aqua VL 66 Farbkarte

*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!

Reichweite: Mit Aqua VL-66 Venti Lack 3in1 - sonderton / 5l von Remmers schaffen Sie ca. 50 m² bei einem Anstrich.

Datenblatt Aqua VL-66 Venti Lack 3in1-sonderton / 5l Datenblatt Aqua VL-66 Venti Lack 3in1-sonderton / 5l

Datenblatt Aqua VL-66 Venti Lack 3in1-sonderton / 5l Sicherheitsdatenblatt Aqua VL-66 Venti Lack 3in1-sonderton / 5l

Weiterführende Links zu "Aqua VL-66 Venti Lack 3in1"
Zuletzt angesehen