0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

So pflegen Sie Ihren Wintergarten richtig

Ein eigener Wintergarten ist, wie auch der eigene Swimming-Pool, längst kein Status-Symbol mehr, sondern ein nachvollziehbarer und legitimer Wunsch, den sich immer mehr Menschen verwirklichen. Und wer bereits einen hat, der erfreut sich immer wieder aufs Neue daran. Damit diese Freude aber auch wirklich lang anhalten kann, muss man dem Wintergarten Schutz und Pflege angedeihen lassen.

Natur und natürlicher Lauf der Dinge

Sie haben nun also ihren Wintergarten. Sie halten sich natürlich gerne darin auf, ob alleine oder mit Freunden. Es ist ein Wohlfühlraum, eine kleine Wellness-Oase. Sie befinden sich ja quasi zur Hälfte in der Natur. Und die Natur ist es auch, die dazu beitragen könnte, dass ihr Wintergarten bald nicht mehr so erstrahlt wie noch am Anfang. Denn die Natur ist ein Kreislauf des Werdens und Vergehens. Und nicht nur der Biber nagt gerne am Holz, auch der Zahn der Zeit tut dies. Und dem muss entgegen gewirkt werden.

Remmers Holzschutz für innen und außen

Die meisten Wintergärten bestehen zur Gänze oder zumindest teilweise aus Holz und müssen daher mit spezieller Holzpflege bedacht werden, damit man lange Freude daran hat. Doch hierbei gilt es, die grundsätzliche Beschaffenheit eines Wintergartens zu beachten. Da es einen Außen- und einen Innenbereich gibt, kommen je nach Lage der verbauten Teil andere Produkte zum Einsatz, da auch die jeweiligen Umwelteinflüsse unterschiedlicher Natur sind.

Remmers Holzschutz für außen

Die im Freien liegenden Teile des Wintergartens sind nicht durch Schädlinge bedroht, sondern vor allem auch durch das Wetter. Das Holz ist Tag für Tag und fast kontinuierlich dem UV-Licht der Sonne oder Niederschlag in welcher Form auch immer ausgesetzt. Auch wenn konstruktiver Holzschutz besteht und ein Dachvorsprung sowie abgeschrägte Holz-Enden vor allzu viel Feuchtigkeit schützen, führt doch kein Weg an physikalischem Schutz vorbei.

Remmers Außenlasur

Wenn sie für den Außenbereich ihres Wintergartens eine Remmers Wetterschutz-Lasur verwenden wollen, müssen sie unbedingt beachten, dass diese auch Wetterschutz bietet, denn die Außenteile sind allen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Mit Remmers Lack ist und bleibt man hier auf der sicheren Seite. Sie schützen und versiegeln das Holz damit nicht nur, sondern haben eine enorme Auswahl an zur Verfügung stehenden Farben.

Remmers Holzlasuren oder Lacke für Innen

Bei korrekt und lückenlos abgedichteten Wintergärten spielt die Witterung keine wesentliche Rolle für den Innenbereich. Das heisst aber nicht, dass nicht auch hier ausreichend Pflege- und Schutzmaßnahmen vonnöten sind. Remmers Lacke decken das Holz ab. Sie sind in vielen Farben erhältlich und bieten bei richtiger Anwendung den besten Schutz. Der Vorteil: Sie können sich den Wintergarten farblich so gestalten, wie sie möchten. Es sind hier wirklich kaum Grenzen gesetzt. Wenn sie aber die Maserung des Holzes erhalten oder sogar hervorheben wollen, nehmen sie Remmers Lasuren. Von farblos bis Teak reicht hier die Palette und wenn auch die farbliche Wahlmöglichkeit begrenzt ist, so beugt eine Lasur doch allen unerwünschten Eventualitäten vor.

Öl und Wachs

Öl ist vielleicht die eleganteste Lösung für ihr Holz, dafür muss der Anstrich aber auch regelmäßig erneuert werden und einen optimalen und garantierten Schutz kann Öl vor allem im Außenbereich nicht bieten. Ähnliches gilt für Holzwachs. Wachs muss, um Schutz zu gewährleisten, mindestens zweimal aufgetragen werden. Öl und Wachs sind die umweltfreundlichsten Optionen, doch auch Lacke und Lasuren enthalten keine Giftstoffe mehr. Was sie auch verwenden: Das Holz in Ihrem Wintergarten wird durch den richtigen Schutz lange erhalten bleiben und Sie werden viel Freude daran haben.

Remmers Wetterschutzfarbe Rofalin Acryl

Da ein Wintergarten meistens nicht nur aus Holz, sondern auch anderen Materialien besteht und man vielleicht nicht die Muße hat, für jeden Baustoff einen eigenen Lack zu kaufen, gibt es Alternativen. Rofalin Acryl von Remmers ist nicht nur für Holz geeignet, sondern auch für andere Untergründe. Und der Schutz zieht sich über den gesamten Wintergarten.