0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

Remmers Holzschutz - Wetterschutz-Lasur UV - teak / 5l

Wetterschutz-Lasur UV
Wetterschutz-Lasur UV
Wetterschutz-Lasur UV
Wetterschutz-Lasur UV

Hinweis: Gewählte Farbe und Gebinde wird geliefert. Nutzen Sie unser Farbvergleichstool, um die richtige Farbe für Sie zu finden.

Reichweite: Mit Wetterschutz-Lasur UV - teak / 5l schaffen Sie ca. 50 m² bei einem Anstrich. Bitte beachten Sie, dass diese Verbrauchsangabe je nach Holzart und Oberfläche variieren kann. Hartholz=weniger, Weichholz=mehr, Glatt=weniger, Rau=mehr Verbrauch

Gefahrenmerkmale - Giftinformationszentrum-Nord 24h Hotline: +49(0)551 - 19240

Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 

Zusätzliche Angaben:
EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 220-239-6] (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen. 
EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. 

Unser bisheriger Preis 94,35 € 79,56 € (15,68% gespart)
5 Liter (15,91 € / 1 Liter)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt
versandkostenfrei

verfügbar 2-5 Werktage

Bitte wählen Sie ihre Variante

 
Remmers Wetterschutz-Lasur UV - für einen sauberen Anstrich Remmers Wetterschutz-Lasur UV ist... mehr

Remmers Wetterschutz-Lasur UV - für einen sauberen Anstrich

Remmers Wetterschutz-Lasur UV ist ein atmungsaktiver Holzschutz. Sie ist ideal für Nadel- und Laubhölzer und bietet diesen ausreichend Schutz vor allen Witterungseinflüssen. Die Wetterschutz-Lasur ist eine Medium-Solid-Lasur, die wasserbasiert ist. Das tropfgehemmte Produkt lässt sich sauber verarbeitet und bietet neben dem Holzwetterschutz auch einen hohen Schutz gegen UV-Strahlen. Die Remmers Wetterschutz-Lasur UV lässt sich Drinnen wie Draußen auf neuem Holz anwenden. Auch zur Auffrischung bereits vorhandener Lasur-Anstriche ist das Produkt ausgezeichnet geeignet. Ebenso für tropische Holzarten. Alle Hölzer, die im Außenbereich nicht resistent sind, müssen vor Fäulnis oder Verfärbungen geschützt werden. Vor der Benutzung der Remmers Wetterschutz-Lasur UV sollte das Holz allerdings mit der Holzschutz-Creme farblos von Remmers grundiert werden. Möchte man Altanstriche renovieren, dann müssen vorher alle alten Anstriche komplett entfernt werden. Dies geschieht durch Abbeizen oder Abschleifen. Achten sie dabei auf Ihren Schutz und tragen Sie eine Staubmaske.

Remmers Wetterschutz-Lasur UV - damit bleibt Holz ewig schön

Die Remmers Wetterschutz-Lasur UV kann mit vielen positiven Eigenschaften punkten. So besteht ein großer Vorteil darin, dass die Lasur tropfgehemmt ist, und dadurch ein unkompliziertes Überkopfarbeiten möglich ist. Das Produkt enthält einen UV-Blocker und mikronisierte Eisenoxidpigmente und bietet dadurch einen sehr hohen UV-Schutz. Auch bei hellen Lasurtönen wird dadurch ein Nachdunkeln lange hinausgezögert. Die Lasur kann als Opferschicht oder beim Renovieren von Türen und Fenstern ebenfalls eingesetzt werden. Das Produkt wird mit einem Pinsel aus Acryl für Wasserlacke aufgetragen. Pro Quadratmeter werden ungefähr 100 ml Remmers Wetterschutz-Lasur UV benötigt. Dabei wird die Lasur unverdünnt angewendet. Nach dem Streichen ist die Wetterschutz-Lasur UV nach einer halben Stunde staubtrocken. Grifffest ist die Lasur nach ungefähr einer Stunde. Nach circa vier Stunden kann ein weiterer Anstrich aufgetragen werden. Eine Verdünnung dieser Lasur ist nicht nötig. Das verschlossene Gebinde lässt sich lange Zeit aufbewahren.

Remmers Wetterschutz-Lasur UV - perfekt geschütztes Holz

Remmers Wetterschutz-Lasur UV eignet sich vor allem für neue Außenverkleidungen, Dachverschalungen, Gartenmöbel, Gartenhäuser, für Carports, Holzhäuser, Pergolen Fachwerk und vieles mehr. Dort wo das Holz der Witterung ausgesetzt ist und eine strapazierfähige Oberfläche behalten soll, ist die Wetterschutz-Lasur UV von Remmers eine perfekte und langfristige Lösung. Bei der Renovierung ist es wichtig, dass tragfähige Altanstriche angeschliffen und gesäubert werden. Das Holz wird danach erst grundiert, vorzugsweise mit Holzschutz-Creme farblos von Remmers, bevor ein Zwischenanstrich mit der Wetterschutz-Lasur UV erfolgt. Nach etwas vier Stunden kann dann die Schlussbeschichtung mit Remmers Wetterschutz-Lasur UV aufgetragen werden. Damit sieht auch ihr altes Holz wieder frisch und unbeschädigt aus. Wichtig ist vor jedem Streichen einen Probeanstrich vorzunehmen. Damit wird sichergestellt, dass sich Untergrund und gewählter Farbton auch vertragen und eine gute Einheit bilden können.

Biozidfrei entspricht den Anforderungen der DIN EN 71-3

Hinweis: Dieser Artikel kann in allen RAL Farben geliefert werden. Wählen Sie hierfür den Farbton 'Sonderton' und geben Sie uns die gewünschte RAL Nummer bei der Bestellung im Feld Bemerkung an. Eine Aufstellung aller RAL Farben finden Sie in dieser RAL Tabelle.

Verbrauch: ca. 100 ml/m²   pro Arbeitsgang

Produktvideo ansehen

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!

Reichweite: Mit Wetterschutz-Lasur UV - teak / 5l von Remmers schaffen Sie ca. 50 m² bei einem Anstrich.

Datenblatt Wetterschutz-Lasur UV-teak / 5l Datenblatt Wetterschutz-Lasur UV-teak / 5l

Datenblatt Wetterschutz-Lasur UV-teak / 5l Sicherheitsdatenblatt Wetterschutz-Lasur UV-teak / 5l

Weiterführende Links zu "Wetterschutz-Lasur UV"
Zuletzt angesehen