0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

Winter – eine notwendige Pause für Ihre Arbeiten im Garten?

Winter – eine notwendige Pause für Ihre Arbeiten im Garten?

 

Das ganze Jahr über finden sich immer wieder tolle Projekte mit Holz. Dennoch beschränken sich die meisten unserer Kunden im Winter auf Projekte im Innenbereich. Doch auch die kalte Jahreszeit kann hervorragend genutzt werden, um einige notwendige Arbeiten im Garten zu erledigen. Gerade wenn Sie bedenken, dass die Winter in der heutigen Zeit immer wärmer werden. Die Pflege Ihrer Gartenmöbel, aber auch die Pflege Ihrer Gartengeräte mit oder aus Holz, lässt sich auch prima in der kalten Jahreszeit fortsetzen.

Winterpflege Ihrer Gartenmöbel aus Holz

Gartenmöbel aus Holz erfreuen sich zu Recht immer größer werdender Beliebtheit. Zwar sind sie oft etwas teurer als die Alternativen aus Plastik, doch lassen sie sich bei der richtigen Pflege viele Jahre verwenden. Plastikmöbel werden hingegen mit der Zeit unansehnlich, vor allem wenn sie einer intensiven Sonnenbestrahlung ausgesetzt sind. Ein weiterer Nachteil von Plastik ist, dass dieses sich kaum noch reinigen und so gut wie nicht vernünftig neu anstreichen lässt. Nicht vergessen sollten Sie auch den Umweltaspekt. Holz kann hingegen jederzeit abgeschliffen und neu gestrichen werden. Wenn Sie darauf achten, dass kein Wasser in die Holzstruktur eindringt (und vielleicht bei kalter Witterung gefriert oder die Holzstruktur durch Quellen zerstört) und das Holz ausreichend vor intensiver UV-Strahlung geschützt wird, haben Sie lange Freue an Ihren Gartenmöbeln. Der Winter bietet sich an, um die Gartenmöbel nicht einfach nur einzulagern, sondern sie auch wieder richtig auf Vordermann zu bringen. Da müssen hier und da ein paar Schrauben nachgezogen oder vielleicht einzelne Teile ausgetauscht werden. Auch die Pflege und der eventuelle neue Anstrich lassen sich hervorragend in der Garage erledigen. Wir von Holzschutz-genial bieten Ihnen für diesen Zweck die hochwertigen Produkte von Remmers an, die Sie nach dem eventuellen Abschleifen leicht und flächendeckend auftragen können. Zur Auswahl stehen Lasuren, Lacke und Pflegemittel der Firma Remmers. Auf diese Art und Weise stehen Ihnen Ihre Lieblingsmöbel sofort zur Verfügung, wenn die Außentemperaturen es zulassen.

Winterpflege Ihrer Gartengeräte aus Holz

Ein positiver Trend, der sich durch all unsere Lebensbereiche zieht, ist, dass wir wieder mehr auf Qualität, lange Verwendbarkeit und Vielseitigkeit von Produkten achten. Auch die Verwendung von unseren eingeschränkt verfügbaren Rohstoffen steht immer mehr im Fokus der Öffentlichkeit. Nachwachsende Rohstoffe, wie Holz, werden inzwischen vielfach einfachen Plastikprodukten vorgezogen. Im Gartenbereich zeigt sich das nicht nur an den Gartenmöbeln, die heute oft aus Holz gefertigt werden, sondern auch an den Gartengeräten selbst. Zwar ist es schwer vorstellbar einen Rasenmäher oder Laubbläser aus Holz zu bauen, aber die Stiele, welche viele Gartengeräte besitzen, lassen sich einwandfrei aus Holz fertigen. Ganz egal, ob Sie Ihr Holz lediglich vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen oder ob Sie ihm eine tolle Farbe geben wollen – Remmers hat die besten Produkte für all diese Anwendungsszenarien. Auch im Bereich der Gartengeräte können wir Ihnen dem Winter nur ans Herz legen, um Ihre Gartengeräte wieder in Schuss zu bringen, bzw. in Schuss zu halten. Auf diese Art und Weise umgehen Sie das Dilemma, dass Sie im Frühjahr zunächst die Geräte streichen müssen, bevor es mit der eigentlichen Arbeit im Garten so richtig losgehen kann.

Zusammenfassung und Fazit – Arbeiten am Gartenholz im Winter

Der Winter ist die beste Jahreszeit, um Ihre Gartengeräte und die Gartenmöbel wieder fit für den kommenden Sommer zu machen. Erledigen Sie all diese Arbeiten bereits in der kalten Jahreszeit, so haben Sie im Frühjahr und Sommer mehr Zeit, die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen. Wir von Holzschutz-genial helfen Ihnen dabei nicht nur mit den besten Remmers-Produkten zum günstigen Preis, sondern auch mit der passenden Beratung. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, dann kontaktieren Sie doch einfach unsere Hotline, stöbern Sie in unserem Sortiment oder testen Sie unseren neuen Produktberater!