0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

Mit Remmers Holzschutz gegen natürliche Feinde

Holz ist ein lebendes Produkt. Es ist vor natürlichen Feinden nicht geschützt und muss sich gegen Regen und Sonne wehren. Pilze befallen das Holz ebenso und Insekten suchen ihn ihm eine sichere Bleibe. Besonders das Holz im Freien ist davon betroffen. Stauwasser im Holz oder die gefährlichen UV-Strahlen machen sich auf der Oberfläche bemerkbar. Durch Pilze und Insekten wird das Holz dagegen regelrecht zerstört. Daher ist ein frühzeitiger Holzschutz unbedingt erforderlich.

So lässt sich Holz vor Bläue, Pilzen und Insektenfraß schützen

Treffen UV-Strahlen ständig auf die Holzoberfläche oder dringt viel Regen in das Holz ein, wird die Oberfläche bald unansehnlich grau. Nach und nach entsteht eine unaufhaltsame Verwitterung. Besonders Holz auf der Nordseite des Hauses (Giebel, Dach, Verschalung) ist davon betroffen. Es muss zum Beispiel durch eine Grundierung vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Dazu kommen bei allen Holzsorten im Außenbereich pflanzliche und tierische Feinde. Pilze finden einen ausgezeichneten Untergrund und Insekten bauen sich einen perfekten Wohnraum im Holz. Es wird dabei in kurzer Zeit vollständig zerstört, wenn keine Gegenmaßnahmen erfolgen.

Durch die richtige Pflege und effektiven Schutz erhält Holz eine lange Lebensdauer

Damit wir eine lange Freude an unserem natürlichen Baustoff Holz haben, muss in den natürlichen Kreislauf eingegriffen werden. Es geht dabei nicht darum, Insekten zu vernichten, sondern sie von bearbeiteten Hölzern fernzuhalten. Wenn sie keine Angriffsfläche finden, suchen sie sich einen anderen Wirt. Dazu stellt Remmers Produkte zur Verfügung, die Wirkstoffe enthalten, die für Menschen und Tiere nicht schädlich sind. Die Remmers Holzschutz-Creme ist für Heimwerker und Profi ein zuverlässiges Holzschutzmittel, welches sich leicht auftragen lässt und gegen die verschiedenen äußeren Einflüsse schützt. Die Creme ist sehr sparsam in ihrer Anwendung und leicht aufzutragen. Sie tropft und verwischt nicht. Daher ist ein vorheriges Abkleben des Holzes nicht nötig. Sie ist gebrauchsfertig und kann sofort verarbeitet werden. Der sinnvolle Schutz des Holzes ist dringend nötig, wenn man viele Jahrzehnte Freude an diesem warmen Baustoff haben möchte. Pilzbefall lässt sich nicht immer ohne chemische Produkte vermeiden. Es ist daher von großer Bedeutung, auf die Zusammensetzung zu achten. Nur so wenig Chemie wie möglich aber so viel wie nötig muss daher die Devise sein. Die Holzart spielt bei der Entscheidung für das richtige Mittel ebenfalls eine wichtige Rolle. Chemie darf auch nur da eingesetzt werden, wo Menschen und Tiere nicht gefährdet werden können. Grundierungen sind ein wichtiger Faktor beim Holzschutz. Sie werden bei Hölzern ohne Erdkontakt eingesetzt, da sie tief in das Holz eindringen können. So schützen sie auch von innen heraus. Grundierungen sind gleichzeitig eine sinnvolle Imprägnierung auf Laubhölzern und auf Nadelholz. Auch Außentüren, Fenster im Außenbereich und Fensterläden werden damit behandelt und dauerhaft geschützt. Feuchtigkeit kann sich nach der Behandlung nicht mehr im Holz festsetzen. Das nimmt zum Beispiel den Pilzen die Grundlage.

Holzschutzmittel von Remmers für den Innen- und Außenbereich

Chemische Mittel dürfen nur im Außenbereich verarbeitet werden. Für den Innenbereich bietet Remmers Allzweck-Lasuren, die vollkommen unschädlich sind. Diese können ebenfalls im Außenbereich eingesetzt werden. So bieten Sie ihrem Holz den langfristigen Schutz und garantieren eine lange Lebensdauer. Durch eine hervorragende Dauerelastizität hat das Holz selbst nach der Behandlung noch die Möglichkeit zu atmen und sich auszudehnen. Die Anwendung ist einfach. Mit einem weichen Lasurpinsel wird das Mittel auf das Holz aufgetragen. Dabei erfordern einige Hölzer eine Vorbehandlung. Genaue Informationen dazu findet der Nutzer im jeweiligen Datenblatt. So kann man mit nur wenig Aufwand seinem Holz einen dauerhaften Schutz bieten. Es bleibt lange schön und erhält seine mechanischen Eigenschaften. Regen, UV-Strahlen, Pilze und Insekten haben so keine Chance mehr. Zur Renovierung und Holzbearbeitung hält Remmers viele nützliche Produkte bereit, Farben und Lacke zum Streichen oder Sprühen können zur Restauration von antiken Möbeln verwendet werden können, um nur ein Anwendungsbeispiel zu nennen.  

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.