0 Gemerkte Farben

Angebotserstellung möglich unter 035725 / 70 500 oder als Rückruf

Mit Farben und Lasuren von Remmers erstrahlt der Holzzaun im neuen Glanz

Damit die Auffrischung des Holzschutzzaunes nicht mehrere Tage in Anspruch nimmt, kann der Schutzanstrich für den Holzzaun mit einer Spritzpistole zeitsparender erfolgen. Sie hat außerdem den Vorteil, dass das Auftragen sehr gleichmäßig erfolgt. Vorab sollten Sie den Zaun genauer begutachten. Sind Algen, Pilze oder Schimmel zu entdecken? Sind noch Lackrückstände auf dem Trennzaun vorhanden? Diese Rückstände müssen vor der Bearbeitung vorsichtig entfernt werden.

Holzschutz genial bietet Ihnen dazu die passenden Pflege- und Schutzprodukte für Hölzer im Außenbereich. Welche Farbe soll der neue Holzzaun haben? Bevorzugen Sie die natürliche Maserung oder wollen Sie einen stylishen und auffälligen Zaun in ihrem Garten? Wie wäre es mit einem perfekten Schutzanstrich für den Außenzaun in Weiß? Damit sieht der Sichtschutzzaun aus Holz sehr dekorativ aus und erhält zudem eine Wetterbeständigkeit über mehrere Jahre.

Bevor mit dem Lackieren begonnen werden kann, müssen zuerst sämtlichen Rückstände auf dem Holz vorsichtig entfernt werden. Für die weitere Behandlung soll der Gartenzaun sauber sein, frei von Fetten, trocken und tragfähig. Erst dann kann mit einer schützenden Grundierung gegen Witterungseinflüsse weitergearbeitet werden.

Mit Remmers Produkten einen zuverlässigen Holzschutz erreichen

Ist das Holz des Schutzzaunes für die Verarbeitung vorbereitet, kann die Renovierung beginnen. Zuerst werden die Flächen, die nicht lackiert werden sollen, mit Folie abgeklebt. Beim Sprühen verteilt sich ein feiner Nebel, vor dem Metalle oder angrenzende Zäune geschützt werden müssen. Sie sollten zum Lackieren mit der Sprühpistole einen Mundschutz tragen. Damit das Holz einen dauerhaften Schutz erhält, wird es mit dem Remmers Renovier-Grund vorbehandelt. Dieser muss das Holz zuverlässig an den Übergängen bedecken. Jetzt ist wichtig, dass das Holzschutzmittel auf dem Zaun zuerst trocknet, bevor Sie mit den Arbeiten fortfahren.

Ist alles trocken, kann der Sichtschutzzaun mit neuer Farbe versehen werden. Wir empfehlen dafür die weiße, deckende Farbe von Remmers „Rofalin Acryl Plus“. Den Farbwünschen sind bei dem Acryl-Lack für Zäune im Außenbereich keine Grenzen gesetzt. Sonderfarben sind hierbei auf Anfrage möglich. Die Holzschutzfarbe wird entsprechend dem Datenblatt für die Verarbeitung im Sprühgerät vorbereitet. Fahren Sie mit dem gleichmäßigen Sprühstrahl jede einzelne Holzpaneel vertikal ab. Danach wiederholen Sie den Vorgang noch genauso in der diagonalen Achse.

Auf diese Art arbeiten Sie produktiv und flüssig. Jetzt muss die Farbe gut antrocknen, bevor sie Wind und Wetter wieder ausgesetzt werden kann. Sind Sie mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden, oder decken einzelne Stellen nicht richtig ab, wiederholen Sie dort den Vorgang. Möchten Sie der neuen Lackierung noch einen zusätzlichen Schutz verpassen, finden Sie entsprechende Lacke bei Holzschutz genial im Online Shop.

Schutz für einfache Holzschutzzäune ohne Lackierung

Auch wenn Ihr Schutzzaun keine Lackierung erhalten soll und Sie die natürliche Farbe des Holzes bevorzugen, ist ein Schutz gegen Fäulnis, Schimmel, Pilze und Insekten unerlässlich. Dafür eignet sich das wasserabweisende Konservierungsmittel für Hölzer im Außenbereich Carbolin. Es wirkt gegen mikrobielle Schädigung, wie Algen, Schimmel und so weiter und gibt der Feuchtigkeit keine Chance, ins Innere einzudringen.

Die richtige Pflege für unterschiedliche Holzarten im Freien

Holzschutz genial hat für Zäune, Masten, Pfähle, Wasserfässer und Gartenmöbel aus unterschiedlichen Holzarten immer das passende Produkt zu bieten. Wer unsicher ist, welche Produkte die richtigen sind, findet im Online Shop hilfreiche Unterstützung durch den virtuellen Produktberater. Holzschutzmittel gegen UV-Licht oder Streusalz, sowie die verschiedenen Witterungseinflüsse stehen bei Holzschutz genial in großer Auswahl zur Verfügung.

Planen Sie schon jetzt Ihre Pflegeaktion für die Hölzer im Freien. Besorgen Sie sich die passenden Holzpflegeprodukte, damit Sie gewappnet sind, wenn die ersten Sonnenstrahlen Lust auf Heimwerken machen. Ihr Garten wird dann schon bald wieder in neuem Glanz erstrahlen und Ihnen viele Jahre ohne große Nacharbeiten Freude bereiten.